25cm x 7,6cm Arm-/Fuß-Schlauchverband mit Gelbeschichtung

44,98 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • GS-1203-M
Gel-beschichteter Sc hlauchverband für Ar me und  Beine   Der PolyGel... mehr
Produktinformationen "25cm x 7,6cm Arm-/Fuß-Schlauchverband mit Gelbeschichtung"

Gel-beschichteter Schlauchverband für Arme und Beine

 

Der PolyGel Schlauchverband ist sowohl für die Anwendung am Arm wie auch am Bein bzw. Fuß geeignet. Er hilft sowohl bei der Reduktion und Vermeidung von hypertrophen Narben als auch bei der Heilung neuer Narben von Operationen oder Verletzungen. PolyGel besteht aus Parafin-Öl und ist angereichert mit Vitaminen und Aloe Vera. Der Verband hat eine Größe von 25 cm x 7,6 cm und kann falls nötig zugeschnitten werden.

 


Sie können mit der Behandlung nach vollständigem Wundverschluss und nach dem Ziehen der Fäden beginnen. Nicht auf offene Wunden nutzen. Der Schlauch sollte die Narbe an allen Seiten wenigstens 1 cm überragen. PolyGel kann auf die geeignete Größe zugeschnitten werden. PolyGel zunächst höchstens 6 Stunden tragen, dann jeden Tag 1-2 Stunden verlängern. PolyGel sollte wenigstens 10-12 Stunden täglich getragen werden, besser jedoch 20 Stunden am Tag (siehe Empfehlungen für beste Ergebnisse). 4 Stunden am Tag sollte pausiert werden. In dieser Zeit kann das Produkt gereinigt werden. Der Schlauch sollte täglich mit einer nicht rückfettenden Seife (z.B. Geschirrspülmittel) gründlich gewaschen und anschließend getrocknet werden. Außerdem kann Körperpuder eingesetzt werden. Dies vereinfacht das Anziehen. Das Narbenareal bzw. die Anwendungsstelle ebenfalls täglich gründlich waschen und trocknen. Keine Creme oder andere Hautpflegeprodukte oder lokal anzuwendende Arzneimittel unter PolyGel anwenden. Wird der Schlauchverband nicht 20 Stunden pro Tag getragen, sollte er gewaschen und getrocknet an einem sauberen, staubfreien Platz gelagert werden. Bei nicht Beachtung der Hygienehinweise können Hautirritationen durch Keimwachstum unter PolyGel entstehen.

 

PolyGel sollte angewendet werden, bis die Narbe weich, blass und flacher geworden ist oder das behandelte Problem nicht weiter besteht. Erste Ergebnisse können bereits nach wenigen Tagen erkennbar sein. Das Endergebnis kann einige Monate Behandlungszeit in Anspruch nehmen und ist von Mensch zu Mensch verschieden. Beste und schnellste Ergebnisse lassen sich durch das Tragen „rund um die Uhr" erreichen. Dazu empfehlen wir die Verwendung von zwei Schlauchverbänden, die jeweils abwechselnd getragen und nach gründlichem Waschen gelagert werden. Wird PolyGel nicht rund um die Uhr getragen, kann die Behandlung durch Anwendung von ScarSil Silikon Narbengel ergänzt werden.

Das Produkt bei bekannter Unverträglichkeit gegen den Inhaltstoff (Parafin-Öl, Vitamine und Aloe Vera) nicht anwenden. Entstehen Rötungen oder ein Ausschlag unter PolyGel sollte die Behandlung für 24 Stunden unterbrochen werden. Setzten Sie die Behandlung erst fort, wenn die Rötung und der Ausschlag vollständig verschwunden sind.

 

Weiterführende Links zu "25cm x 7,6cm Arm-/Fuß-Schlauchverband mit Gelbeschichtung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "25cm x 7,6cm Arm-/Fuß-Schlauchverband mit Gelbeschichtung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen